Über mich

Stefan Andrecht

 

Ich bin in Fulda im Jahre 1977 geboren und habe meine Kindheit und Jugend in Fulda erlebt, die von Raum zur Entfaltung und vielen Möglichkeiten zum Erkunden von Bewegung geprägt waren.

 

Nach meiner Fußballzeit bis zu meinem 13. Lebensjahr folgten bis zum Abitur 1997 die intensiven Kampfkunstjahre mit Jujutsu, Karate, WingTsun und TaiChi.  

 

Die intensive Beschäftigung mit dem Körper in den Kampfkünsten, seinen Grenzen, Ressourcen und Möglichkeiten - sehe ich heute als wegweisend für meinen persönlichen und therapeutischen Weg.

 

Die Ausbildung und der staatliche Abschluss als Physiotherapeut  2002 waren der nächste Meilenstein meines Lebens.

Seitdem treibt mich eine tiefe Neugierde nach den Gesetzen des Lebens, nach den Prinzipien der Gesundheit von Körper, Geist und Emotion an.

 

Was mich auch ausmacht, ist dieses "in die Tiefe gehen", "zuhören und erkunden, was könnte noch stimmig sein und Priorität haben".

 

Durch meine Kampfkünste fand ich sehr früh den Einstieg in unterschiedliche "ganzheitlich" orientierte Behandlungs- und Bewegungsmethoden und habe mich seit 2002 in Ortho-Bionomy®, Manueller Therapie nach Mulligan, Tuina Therapie und TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), FMT® nach Tamura, "Neurofunktioneller Integration" nach Dr. Eckardt und WingWave® Coaching fortgebildet.

In der täglichen Praxis überprüfte ich die Theorien und Erkenntnisse aus der Faszienforschung, die ich auf den "Fascia Research Kongressen" seit 2007 und den Faszien Seminaren bei Dr. R. Schleip lernen konnte, auf ihre Anwendbarkeit und Übertragbarkeit in den Praxis Alltag. 

 

Die Ortho-Bionomy®, eine achtsame manuelle Methode, die sich nicht durch ihre Techniken, sondern durch die Anwendung von ressourcenorientierten Prinzipien definiert, bietet mir den stimmigen konzeptionellen Rahmen meiner Therapie. 

In diesen physiotherapeutisch ortho-bionomischen Rahmen integriere ich all die über die Jahre erworbenen Erkenntnisse und Erfahrungen zu einer stimmigen und wertschätzenden Therapie.

 

Ich besuche weiterhin regelmäßig Kongresse und Seminare und gebe seit 2009 europaweit Seminare und halte Vorträge über Ortho-Bionomy®.  Meine "Steckenpferde" sind u.a. die Themen Bewegung, Stressbewältigung, Schlafstörungen und Faszien.

  

Seit 2005 bin ich Ortho-Bionomy® Practitioner und 

Seit 2009 bin ich Lehrer für Ortho-Bionomy® Phase 4 und seit 2015 Lehrer Phase 5.

 

Seit Juni 2013 bin ich "Heilpraktiker für Physiotherapie".

 

Ich bin Mitglied:

in der OBEAT (European Association of Teachers) der Vereinigung der europäischen Ortho-Bionomy® Lehrer.

in der DGOB (Deutsche Gesellschaft für Ortho-Bionomy®)

in der "Fascia Research Society"

im Physio HP - Verband

 

Die Kampf- und Bewegungskünste begleiten mich weiterhin, besonders in Form des "HuiChunGong" - den Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser. 

 

 

Privat bin ich seit 2017 verheiratet und lebe mit meiner Frau und unserer kleinen Westi Dame - Fumo - in Bad Homburg.

  


Fortbildung

Ich besuche regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zu den Themen Ortho-Bionomy®, Faszien, Gehirnforschung, Emotionen, Kommunikation, Coaching, Achtsamkeit und Bewegung 

Lehrtätigkeit

Lehrtätigkeit beim Deutschen Institut für Ortho-Bionomy und europaweit zu den Themen Ortho-Bionomy®, Faszien, Stress, Bewegung, Schlaf, Gesundheit - (siehe Seminare)

 

Publikationen

Fachartikel in der PT - deutsche Zeitschrift für Physiotherapie seit 2008

und in der DHZ - Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift


"Evolutionäre" Bewegungen in Alltag und Freizeit


Praxiszeiten

Termine nur nach Vereinbarung

Praxis

LifeArt Stefan Andrecht

Louisenstrasse 64a

61348 Bad Homburg

Tel.: 06172-8581155

Email: StefSMT@web.de

Sozial